Rotterdam Hafenfest, 02.09.2017

Rotterdam ist nach Amsterdam die zweitgrößte Stadt in den Niederlanden und hat den größten Seehafen Europas (drittgrößter der Welt). Die Wereldhavendagen (Welthafen-Tage)  ermöglichen einen Blick hinter die Kulissen eines der größten Häfen der Welt. Während dieses drei Tage andauernden Fests gibt es viele Vorführungen auf der Maas (zum Beispiel die Hubschrauber der niederländischen Marine) und Ausflüge zu großen Firmen, die im Hafen ansässig sind. Es gibt auch Shows mit Wasserwerfern und Wettsegeln mit Katamaranen. Sie können teilnehmen an einem der vielen Bus- oder Bootausflügen, zum Beispiel zum Delta Terminal - das größte Container-Terminal Europas - oder zur Kreuzfahrtfähre. Oder besuchen Sie das Maeslant Sturmflutwehr, das Rotterdam vor Überschwemmungen schützt. Gehen Sie zurück in die Vergangenheit und machen Sie eine Fahrt mit dem Trans Harbour Express, einem Dampfzug der Sie ab Rotterdam HBf durch den Hafen führt. Machen Sie eine nostalgische Rundfahrt auf der Maas mit dem Raddampfer de Majesteit oder mit dem Schleppdampfer des Hafenmuseums in Rotterdam. Sie können alle Arten von Schiffen besichtigen: Schiffe aus dem 18. Jahrhundert bis hin zu ultramodernen Marine-Schiffen. Genießen Sie eine Segelfahrt mit den beeindruckenden Dreimastern Minerva oder Eendracht. Täglich zwischen 16:30 und 17:00 wird der Festivaltag feierlich beendet mit Schiffssirenen und Wasserkanonen von allen Booten die sich auf der Maas vor dem Wilhelminapier befinden.  


Rotterdam Hafenfest
Erasmusbrücke und Skyline

Rotterdam Hafenfest
am Oude Haven

Mehr Infos und Bilder s. rechts unter "Details"/ Fotos".

Individualreise
02.09.2017
1 Tag

Übersicht

Details

Fotos (34)

Info-Ausdruck